Komm zur Feuerwehr. RETTEN SCHÜTZEN LÖSCHEN BERGEN. Wir brauchen DICH.

Zelt

 

 

Da für viele Veranstaltungen der Saal zu klein ist und man unter freien Himmel vom Wetter abhängig wäre, wurde über eine Alternative nachgedacht. So wurde die Idee geboren mit den Veranstaltungen in ein Zelt zu übersiedeln.

Weil die Weizelsdorfer gerne alles selbst in der Hand haben, wurde beschlossen kein Zelt zu leihen, sondern selbst eines zu kaufen. So wurde im Jahr 1999 das erste Zelt mit einer Größe von 20 x 10 m gekauft. Im Jahr 2009 wurde dieses durch ein neues leichteres aus Aluminium, mit der Größe 25 x 10 m ersetzt. Um das Zelt leichter zu tranportieren wurde im Jahr 2014 ein Pongratz Anhänger gekauft.

Nun können unsere Veranstaltungen unabhängig der Witterung vor dem Feuerwehrhaus stattfinden.

  • DSCN1747
  • DSCF9018

Notrufnummer

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Bergrettung 140
Ärztenotdienst 141
Apothekennotdienst 1455
Euronotruf 112

Unwetter

Schlagzeilen